PRESSKIT

Power up your life mit damn!escape: Energetic Kickass-Rock der jede Adrenalinspritze überflüssig macht.

Egal wie down Du bist – damn!escape geben Dir die nötige Portion Rock um nach vorne zu schauen und vorwärts zu gehen! Gespickt von donnernden Drums und kreischenden Gitarrensoli setzen ihre Songs ganz klar auf Energy und eine kraftvolle Liveshow. 

Mit dem Release ihrer, in kompletter Eigenregie produzierten, EP „Bad Treatment“ konnten damn!escape bereits auf ganzer Linie überzeugen und ihren Namen in der Rock-Undergroundszene festigen.

„Bad Treatment hat ’ne stabile Dosis Dreck in den Rillen, vernachlässigt das Songwriting dabei aber keinesfalls, nimmt sich Zeit für Emotionen und ruhigere Momente, ohne als Gesamtes an Schwung missen zu lassen und ist hörbar mit Liebe für die Sache entstanden.“ 

– Rock Garage – 

Die Band thematisiert in ihren Songs die „Fuck-Off-Let‘s-Party“-Mentalität. Sich nicht alles gefallen lassen, auch mal Widerstand leisten aber vor allem eine gute Zeit haben und Energie tanken – darum geht’s bei damn!escape. Auch in Songs, die Enttäuschung und Herzschmerz zum Thema haben, verbreiten damn!escape Zuversicht, Optimismus, Liebe sowie Gemeinschaftsgefühl.

Egal ob auf der Bühne, aus der Box oder in den sozialen Medien: Die Jungs von damn!escape stehen für den epischen Energieaustausch zwischen Band und Publikum und legen Wert auf Nahbarkeit und Humor in unserer teils sehr distanzierten Welt. 

Nach ihrer 2021 erschienenen EP ziehen damn!escape die Adrenalinspritze wieder auf und kündigen für 2022 ihr Debütalbum „Devil‘s Friend“ an – ein Must-Hear für jeden Fan von handgemachter Rockmusik, das Jedem den nötigen Tritt in den Hintern verpasst, um die Ketten des Alltags zu sprengen und pure Lebensfreunde zu entfesseln. 

Wegweisend für dieses nächste Kapitel wird die am 11. Februar 2022 erscheinende Single „Winner“ sein, die die erste Dosis Adrenalin verteilt. Insbesondere für Fans von Guns ’n’ Roses und Airbourne wird bei diesem Song Suchtgefahr prognostiziert. „Winner“ versetzt die Hörer dabei in einen nie enden wollenden Rauschzustand, den jeder aus exzessiven Partynächten und wilden Rockkonzerten kennt.

Oder um es mit den Worten von RockAntenne Hamburg zu sagen:

„Für eine gute Portion arsch-kickenden Classic-Rock muss man nicht bis in die Achziger reisen: damn!escape […] versetzen uns direkt in verrauchte Biker-Bars.“ 

Mit dem neuen Album möchten damn!escape an die erfolgreichen Auftritte auf der Kieler Woche, im ausverkauften Indra auf der Reeperbahn oder im Salon Hansen in Lüneburg anknüpfen.

“DAMN!ESCAPE muss man live sehen! Die Stimmung, die Intention der Band, das Feeling der Songs – das alles spiegelt Livemomente, die man mit ihnen erleben möchte, wieder.“ 

– Rockaholic Magazine – 

Deckt euren täglichen Adrenalinbedarf – listen to damn!escape!

Power up your life with damn!escape: Energetic kickass rock that makes every adrenaline injection unnecessary.

No matter how down you are – damn!escape give you the necessary portion of rock to look ahead and move forward! Spiked with thundering drums and screaming guitar solos, their songs clearly focus on energy and a powerful live show.

With the release of their EP „Bad Treatment“, produced entirely by themselves, damn!escape could already convince all along the line and consolidate their name in the rock underground scene.

„Bad Treatment has a stable dose of dirt in the grooves, but doesn’t neglect the songwriting at all, takes time for emotions and quieter moments without lacking momentum as a whole and is audibly created with love for the cause.“ 

– Rock Garage –

The band addresses the „Fuck-Off-Let’s-Party“ mentality in their songs. Don’t put up with everything, resist sometimes but above all have a good time and recharge your batteries – that’s what damn!escape is all about. Even in songs about disappointment and heartbreak, damn!escape spread confidence, optimism, love and a sense of community.

Whether on stage, out of the box or on social media, the guys of damn!escape stand for the epic energy exchange between band and audience and value closeness and humour in our sometimes very distant world. 

After their EP released in 2021, damn!escape are putting the adrenaline back in and announce their debut album „Devil’s Friend“ for 2022 – a must-hear for every fan of handmade rock music that gives everyone the kick in the ass they need to break the chains of everyday life and express the joy of life.

Leading the way for this next chapter will be the single „Winner“, released on 11th February 2022, which will distribute the first dose of adrenaline. Especially for fans of Guns ’n‘ Roses and Airbourne, this song is predicted to be addictive. „Winner“ puts the listener into a never-ending state of intoxication that everyone knows from excessive party nights and wild rock concerts. 

Or to put it in the words of the german radio station RockAntenne Hamburg:

„For a good portion of ass-kicking classic rock, you don’t have to travel all the way back to the eighties: damn!escape […] put us straight into smoky biker bars.“ 

With the new album, damn!escape want to build on their successful gigs at the Kieler Woche, at the sold-out Indra on the Reeperbahn or at the Salon Hansen in Lüneburg.

„You have to see DAMN!ESCAPE live! The vibe, the intention of the band, the feel of the songs – it all reflects live moments you want to experience with them.“ 

– Rockaholic Magazine – 

Get your daily adrenaline fix – listen to damn!escape!

MUSIC

DarkNightBegins

REVIEWS

Toughmagazine
Die Band spielt konsequenten Kick-Ass Rock. Ab und an erkannt man auch Referenzen an Mötley Crüe und andere Glamrock-Bands, was insgesamt eine ordentliche halbe Stunde Rockmusik abgibt. Gute Musik wird halt immer Nachwuchs haben. Hier haben wir so eine Band.
Zum Artikel

Rockaholic Magazine
DAMN!ESCAPE muss man live sehen [..] Die Stimmung, die Intention der Band, das Feeling der Songs auf der EP – das alles spiegelt eher Livemomente, die man mit ihnen erleben möchte.
Zum Artikel

Musiknah
Das Album „Bad Treatment“ bietet vor allem eins: Energiegeladenen Rock! Trotz dem klaren rockigen Sound hat jeder Song etwas eigenes durch instrumentale und gesangliche Spielereien. Wir hatten viel Spaß beim Hören!
Zum Artikel

Rockmagazine
Bad Ass Rock vom Feinsten würd ich mal behaupten!!! […] Die Jungs von damn!escape besitzen Talent und die EP hat einige gute Songs und eine bunte Mischung aus Stilrichtungen, die ich gut finde.
Zum Artikel

THE SOUND OF ROCK
Ein großer Pluspunkt sind die wirklich eingängigen Refrains und Gitarrenparts. Die bleiben im Ohr und lassen einen nicht still sitzen. Bestes Beispiel dafür zum Ende hin nochmal “Bitter Pills”. Kraftvoll und dynamisch zeigen DAMN!ESCAPE hier noch einmal ihre Stärken. Die liegen sicherlich eher im eher rockigeren Gewand.
Zum Artikel

Rock Garage
Bad Treatment hat ’ne stabile Dosis Dreck in den Rillen, vernachlässigt das Songwriting dabei aber keinesfalls, nimmt sich Zeit für Emotionen und ruhigere Momente, ohne als Gesamtes an Schwung missen zu lassen und ist hörbar mit Liebe für die Sache entstanden.‘
Zum Artikel

!-- Shows -->

SHOWS

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandsintown zu laden.

Inhalt laden

2021
30.07.21 Backpackers Inn, Einbeck
24.07.21 Rock Antenne HH – Baltic Band Battle

2020
09.10.20 Amphire ONline Stage (Livestream)
07.08.20 Oxmox Bandcontest (Livestream)
31.07.20 CRI Open Stage (Livestream)
22.05.20 ShowRoom TV Open Stage Night (Livestream)
07.02.20 Emergenza, Indra64 Hamburg

2019
24.11.19 Egons, Winsen
21.09.19 1000 Rocks Festival Lüneburg
14.09.19 Local Heroes Semi-Finale Hannover
24.08.19 Elmklang @Hafenfest Elmshorn
27.07.19 Local Heroes, Bad Bevensen
26.07.19 Bootshafensommer, Kiel
05.07.19 MC Scharmbeck
23.06.19 Kieler Woche
01.06.19 Langobarden MC Radbruch
25.05.19 Privat, Lüneburg

2018
06.07.18 MC Scharmbeck
30.06.18 Karibikbar Fehmarn
23.06.18 Kieler Woche
14.04.18 Elmklang, Elmshorn
31.03.18 Cafe Klatsch, Lüneburg
24.03.18 Dr. Rock, Lübeck
02.03.18 Pooca Bar, Hamburg
10.02.18 Hanseat, Salzwedel
26.01.18 Salon Hansen, Lüneburg

2017
30.11.17 Pooca Bar, Hamburg
20.11.17 Klimperkasten Stelle
11.11.17 Egons Winsen Support für Banana Roadkill
03.11.17 Langobarden MC Radbruch
21.10.17 Streetfoodfestival, Kaltenkirchen
14.10.17 Vakuum Bad Bevensen
15.07.17 Schröderstift Sommerfest, Hamburg
24.06.17 Kieler Woche
17.06.17 Stadtfest Lüneburg
13.05.17 1000 Steine Open Air Lüneburg
29.04.17 Newcomerfestival Winsen
28.01.17 Langobarden MC Radbruch

2016
04.11.16 Zwick Lüneburg
01.10.16 Elmklang, Elmshorn
17.09.16 Lauf für Vielfalt, Lüneburg
03.09.16 Local Heroes Semifinale @ Musikzentrum, Hannover
29.08.16 Interview Radio Zusa HörBar
27.08.16 Album Release Cafe Klatsch, Lüneburg
26.08.16 Albumvorstellung Radio ZuSa
13.08.16 Local Heroes @ Cafe Grenzbereiche, Platenlaase
25.06.16 Zwick Altona
18.06.16 Salt City Rocks Festival Chandlers Coffee, Lüneburg
17.06.16 Stadtfest Lüneburg
28.05.16 MC Heidereiter
19.05.16 Pooca Bar, Hamburg
13.05.16 Vakuum, Bad Bevensen
07.05.16 Battle Of The Bands @ Garage Lüneburg
04.05.16 Stadtfest Winsen
09.01.16 Cafe Klatsch, Lüneburg

2015
28.11.15 Cafe Grenzbereiche Support für Schwimmer, Platenlaase
10.10.15 Geheimkonzert, Lüneburg
02.10.15 Langobarden MC Radbruch
12.07.15 Rewefestival, Hitzacker
20.06.15 Stadtfest Lüneburg Glockenhof
19.06.15 Stadtfest Lüneburg Sande
29.05.15 SPH Bandcontest Stadtfinale @ Salon Hansen, Lüneburg
21.03.15 1000 Steine Jubiläum, Lüneburg
27.02.15 SPH Bandcontest @ Salon Hansen, Lüneburg

2014
06.12.14 Let’s Rock, Lüneburg
01.11.14 Interview Radio Zusa
03.10.14 Langobarden MC Radbruch
20.09.14 Stadtteilfest Hagen, Lüneburg
23.08.14 Rewe-Festival, Hitzacker
21.06.14 Glockenhof, Lüneburg
20.06.14 Stadtlichter Musikcontest, Lüneburg

VIDEOS

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHOTOS

LOGO

CONTACT

damn!escape

Edgar Machut

Telefon + 49 (0) 170 24 11 410

booking@damn-escape.de

damn-escape.de