Power up your life mit damn!escape: Energetic Kickass-Rock der jede Adrenalinspritze überflüssig macht.

Egal wie down Du bist – damn!escape geben Dir die nötige Portion Rock um nach vorne zu schauen und vorwärts zu gehen! Gespickt von donnernden Drums und kreischenden Gitarrensoli setzen ihre Songs ganz klar auf Energy und eine kraftvolle Liveshow. 

Mit dem Release ihrer, in kompletter Eigenregie produzierten, EP „Bad Treatment“ konnten damn!escape bereits auf ganzer Linie überzeugen und ihren Namen in der Rock-Undergroundszene festigen.

„Bad Treatment hat ’ne stabile Dosis Dreck in den Rillen, vernachlässigt das Songwriting dabei aber keinesfalls, nimmt sich Zeit für Emotionen und ruhigere Momente, ohne als Gesamtes an Schwung missen zu lassen und ist hörbar mit Liebe für die Sache entstanden.“ 

– Rock Garage – 

Die Band thematisiert in ihren Songs die „Fuck-Off-Let‘s-Party“-Mentalität. Sich nicht alles gefallen lassen, auch mal Widerstand leisten aber vor allem eine gute Zeit haben und Energie tanken – darum geht’s bei damn!escape. Auch in Songs, die Enttäuschung und Herzschmerz zum Thema haben, verbreiten damn!escape Zuversicht, Optimismus, Liebe sowie Gemeinschaftsgefühl.

Egal ob auf der Bühne, aus der Box oder in den sozialen Medien: Die Jungs von damn!escape stehen für den epischen Energieaustausch zwischen Band und Publikum und legen Wert auf Nahbarkeit und Humor in unserer teils sehr distanzierten Welt. 

Nach ihrer 2021 erschienenen EP ziehen damn!escape die Adrenalinspritze wieder auf und kündigen für 2022 ihr Debütalbum „Devil‘s Friend“ an – ein Must-Hear für jeden Fan von handgemachter Rockmusik, das Jedem den nötigen Tritt in den Hintern verpasst, um die Ketten des Alltags zu sprengen und pure Lebensfreunde zu entfesseln. 

Wegweisend für dieses nächste Kapitel wird die am 11. Februar 2022 erscheinende Single „Winner“ sein, die die erste Dosis Adrenalin verteilt. Insbesondere für Fans von Guns ’n’ Roses und Airbourne wird bei diesem Song Suchtgefahr prognostiziert. „Winner“ versetzt die Hörer dabei in einen nie enden wollenden Rauschzustand, den jeder aus exzessiven Partynächten und wilden Rockkonzerten kennt.

Oder um es mit den Worten von RockAntenne Hamburg zu sagen:

„Für eine gute Portion arsch-kickenden Classic-Rock muss man nicht bis in die Achziger reisen: damn!escape […] versetzen uns direkt in verrauchte Biker-Bars.“ 

Mit dem neuen Album möchten damn!escape an die erfolgreichen Auftritte auf der Kieler Woche, im ausverkauften Indra auf der Reeperbahn oder im Salon Hansen in Lüneburg anknüpfen.

“DAMN!ESCAPE muss man live sehen! Die Stimmung, die Intention der Band, das Feeling der Songs – das alles spiegelt Livemomente, die man mit ihnen erleben möchte, wieder.“ 

– Rockaholic Magazine – 

Deckt euren täglichen Adrenalinbedarf – listen to damn!escape!